Skip to main content

PREPPER SHOP – der Survival Shop

Wie Du Dich nicht nur auf Krisen gut vorbereitest

Beweggründe für diesen Prepper Shop

„…to be prepared…“ auf Krisen und Notfallsituationen vorbereitet sein

Ein Prepper Shop wird oft auch Survival Shop bezeichnet. Hier findest Du vor allem Ausrüstungsgegenstände, Fluchtrucksäcke, Notrationen sowie Checklisten, die Dir helfen bestimmte Krisen zu überleben bzw. zu überstehen.

Eine Prepper Ausrüstung geht über die normale Haushalt-Ausrüstung drüber hinaus. Im Prepper Shop stellen wir Dir einerseits Ideen und Horizonterweiterungen vor. Diese dienen Dir als Krisenvorsorge für unterschiedliche Szenarien.

Dabei müssen diese Szenarien nicht immer gleich Kriege sein. Auch Überschwemmungen, Finanzkrisen, Stromausfälle können einschneidende Erlebnisse sein, wie uns die jüngste Vergangenheit zeigt.

In diesem Prepper Shop findest Du als Prepper wertvolle Ausrüstungsgegenstände. Diese Prepper Gegenstände sind nicht zur Krisenvorsorge wichtig. So hat auch ein Fluchtrucksack höchste Priorität. Produkte wie ein Kurbel- oder Solarradio, Wasserentkeimer oder Notfallnahrung sind neben der Krisenvorsorge auch für den „normalen Alltag“ oder in Krisensituationen, gedacht.

„Achtung, Achtung hier spricht die Polizei…bitte verlassen Sie ihr Haus. Auf Grund des Hochwassers müssen Sie ihr Haus JETZT räumen!“

Wie „entspannt“ bist Du? Bist Du vorbereitet oder trifft Dich jetzt der Schlag?

Willkommen in der Welt der Prepper!

Was ist ein Prepper?

Das Wort Prepper wurde aus dem englischen Sprachgebrauch von „to be prepared“ abgeleitet. Das bedeutet soviel, dass Du „allzeit“ auf verschiedene Szenarien vorbereitet bist. Wie erwähnt geht es im Endeffekt um Krisenvorsorge. Dabei werden Massnahmen gegen Katastrophen getroffen, Lebensmittel werden eingelagert und eventuelle Schutzbauten werden errichtet. Um welche Produkte, Ausrüstungen es sich handelt, werden wir detailliert auf im Prepper Shop.org besprechen.

Als ich das erste Mal das Wort „Prepper“ hörte, konnte ich mir so gar nichts darunter vorstellen. Erst, wenn man eine Verbindung zum Wort „prepare“ oder „prepared“ hinbekommt, kann man schlussfolgern, dass es sich um eine Art auf etwas „vorbereitet sein“ handeln muss. Lies auch gerne noch einmal auf Wikipedia etwas zum Begriff „Prepper„.

Uns ist es wichtig Dir nicht nur irgendwelche Produkte aufzulisten, sondern Dir auch die Anwendung und das WARUM hinter diesen Prepper Produkten klar zu machen. Aus diesem Grund findest Du auch viele Prepper- oder Survival Videos ´s auf unserer Prepper Shop Seite.

Nun lasse uns aber mit den einzelnen Prepper Produkten und Ausrüstungsgegenständen beginnen. Wir hoffen, dass auch Du ein Prepper wirst und Dich sowie Deine Familie auf alle Eventualitäten vorbereitest. Als 3-jähriger ehemaliger Armee-Angehöriger kenne ich die Probleme bei -28 Grad Celsius in einem Zelt sowie im Freien zu übernachten.

Prepper Shop Krisenvorsorge

Ich habe mich als Einleitung bewusst auf das Thema Hochwasser berufen, man hätte hier auch krassere Situationen wie Krieg, Reaktor-Unfall, Terror nehmen können. Alleine ein Stromausfall würde vielen Menschen die Augen öffnen, was passiert, wenn man nicht vorbereitet ist. Dazu weiter unten mit einem kleinen Gedankenspiel etwas mehr.

Hast Du schon einmal darüber nachgedacht, warum man sich als (zukünftiger) Prepper auf solche Situationen vorbereiten sollte?

Ich bin nicht in dieser Szene aufgewachsen, allerdings haben mich die vergangenen Krisen und Katastrophen etwas aufgerüttelt, zukünftig vorbereiteter zu sein.

Prepper sein – gedankliche Vorbereitung

ohne in Panik zu verfallen

Denke einmal über die Finanzkrise, den Reaktorunfall in Japan, Naturkatastrophen, Tsunami in Thailand oder die Überschwemmungen in Deutschland nach. Bist Du schon vorbereitet?

Es geht hier nicht um Angst schüren, um Weltuntergangs-Szenarien oder ein unruhiges Leben. Mir geht es darum, gewisse Zeiträume in Krisensituationen als Krisenvorsorge mit einem Notfallplan zu überbrücken bzw. zu überstehen. Es geht um Schutz für Dich, Dein zu Hause und Deiner Liebsten.

Notfallplan Zivilschutzkonzept

Lass uns nun aber nicht das schlimmste annehmen. Denken wir einmal über einen jederzeit möglichen Stromausfall nach. Das dies gar nicht soweit hergeholt ist, erlebte ich vor kurzem in einer Nacht:

„Ich wachte nachts auf und ging zur Toilette. Irgend etwas kam mir komisch vor. Etwas war anders. Ja, es war stock-dunkel, kein Licht funktionierte. Die Sicherungen waren alle drin, es war also in der Region Stromausfall. Ich ging wieder ins Bett und dachte morgens wird sich schon alles erledigt haben.

Als ich jedoch morgens aufstand, war noch immer kein Strom da. Die elektrischen Rolläden gingen nicht mehr hoch, das Licht konnte immer noch nicht eingeschaltet werden. In der Dusche kam kaum noch Wasser an, weil die Pumpen nicht funktionierten, Haare fönen fiel auch schon mal aus.“

Spätestens in diesem Augenblick habe ich mir gewünscht, besser vorbereitet zu sein.

Prepper und Nicht Prepper

mit unterschiedlichen Reaktionen in Krisensituationen

Auch, wenn der Strom dann nach 5 oder 6 Stunden wieder da war, war dies ein Referenzerlebenis, was mich darüber nachdenken lies, ein Prepper zu werden.

Gehen wir noch einen gedanklichen Schritt weiter, wenn nun der Strom nicht zeitnah wieder zurück gekommen wäre.

Waschen nur noch aus der Klo-Schüssel möglich. Läden in der Umgebung können nicht aufmachen oder nur eine bestimmte Zeit. (manche haben Notstromaggregate) Fakt ist jedenfall, dass diese in Kürze leergekauft worden wären.

Fluchtrucksack

Die Nicht-Prepper würden dann mit zunehmender Zeit immer mehr Probleme bekommen. Hunger, Angst, Panik würden sich breit machen. Das anfängliche noch „entspannt sein“ würde mit der Zeit in Aggressivität und Gewalt umschlagen.

Hier möchte ich erst einmal stoppen. Ich überlasse es Deiner weiteren Phantasie was passieren würde, wenn dieser Zustand 3 Wochen, 3 Monate oder länger andauert. Schau nach Griechenland, wo „nur“ das Geld knapp war.

Die sogenannte Infrastruktur Sicherheit, Nahrung, Schlafen, Wasser und der Wohlfühl-Effekt wären dahin. Hier würde es dann gelten, dass man sich als Prepper diesen wieder herstellt. Denn man hat ja vorgesorgt. Auf alle Fälle denke an Dein Überlebenspaket.

Man hat seinen:

um die Krisenzeit so gut wie möglich zu überstehen, um dann wieder in ein normales Leben überzugehen.

Prepper Shop Ausrüstung

Zu einer sinnvollen Prepper Ausrüstung gehören mehrere Dinge. Wichtig ist, dass Du Dich an den Grundbedürfnissen orientierst. Also an Kleidung, Wetter, Nahrung, Trinken, Schlafmöglichkeiten, Informationen aber auch an Erste Hilfe und dem Überlebenstraining.

Gerade in Krisenszeiten sind Informationen von aussen, aber auch innerhalb der Familie wichtig. Aus diesem Grund haben auch viele Prepper Funkgeräte, die zum Informationsaustausch genutzt werden.

Viele Menschen wissen gar nicht was im Notfall auf sie zukommt. Wie es ist im Freien zu übernachten oder aber selbst für Essen zu sorgen.

Das schwierige bei allen Überlegungen ist, dass man nie weiss, ob eine Krisensitution kurz oder lange anhält. Aus diesem Grund ist es wichtig alle Zeiten zu berücksichtigen.

ÜBERRASCHUNGEN VERMEIDEN - HELLE TASCHENLAMPEN FÜR DIE NACHT

weitere Informationen

Wenn Du also noch gar keine Vorstellung von einer Prepper Ausrüstung hast, dann habe ich Dir hier wichtige und wertvolle Informationen zusammengestellt.

PREPPSER SHOP AUSRÜSTUNG ☞ KLICK

Der Fluchtrucksack im Prepper Shop

Der Fluchtrucksack ist eines der wichtigsten Utensilien, die Du hast. Er ist letztlich ein Überlebensrucksack im Kleinformat.

Er ist quasi Deine Lebensversicherung, wenn Du keine Möglichkeit hast, etwas mitzunehmen. In ihm ist alles vorhanden, was Du zum Schlafen, zum Essen, zum Trinken (zur Wasserentkeimung), zum Feuermachen, zum Jagen und zur Notversorgung einschliesslich erster Hilfe brauchst.

Der Fluchtrucksack sollte immer griffbereit und gepackt bereit stehen. Er sollte immer und zu jeder Zeit für Dich gepackt sein. Du solltest vermeiden irgendwelche Dinge einfach mal so nebenbei rauszunehmen. Er ist nur wertvoll, wenn er komplett gepackt und griffbereit zu jeder Tages- und Nachtzeit

an seinem festen Platz steht.

In unserem Prepper Shop haben wir versucht, diesen auch so leicht wie möglich zu machen. Weitere Informationen zum Inhalt des Fluchtrucksack´s erfährst Du, wenn Du auf folgenden Button klickst.

FLUCHTRUCKSACK PACKEN WAS GEHÖRT REIN ☞ KLICK

Notration im Prepper Shop

Zu jeder Krisenvorsorge zählt auch eine gute Portion einer Notration. Die Notration ist meisten sehr hoch kalorisch, heisst übersetzt hat oft viele Kohlenhydrate. Gerade, wenn man eventuell lange keine Lebensmittel zu sich genommen hat ist es wichtig, dass man so schnell wie möglich viel Energie zuführt. Diese schnelle Energiezufuhr bekommst Du über eine Notration. Auch die Bundeswehr hat Notrationen für ihre Einsätze. Aus diesem Grund ist es sinnvoll sich an diesen Rationen zu orientieren.

Je nachdem ob Mann oder Frau ergeben sich Kalorienwerte am Tag zwischen ca. 1800 bis 3500 kcal. Diese Werte sind natürlich sehr individuell, da es auf die körperliche Konstitution sowie auf die Tätigkeiten ankommt.

Auch eine Übernachtung in der Kälte benötigt sicherlich mehr Kalorien, als wenn man einen „normalen“ Alltag lebt.

Wie sich eine Notration zusammensetzt, wie lange man damit überleben kann, erfährst Du bei Klick des folgenden Buttons. Dort wirst Du zu einem ausführlichen Artikel zum Thema Notration, in verschieden langen Krisenzeiten weitergeleitet.

NOTRATION FÜR VERSCHIEDENE ZEITRÄUME ☞ KLICK

Prepper Shop – Checklisten

Weist Du eigentlich warum Piloten Checklisten haben? Richtig, weil sie in Krisensituationen abgelenkt sind. In diesen Situationen prasseln so viele Informationen oder aber Schmerzen auf sie ein, das eine Checkliste oft lebensnotwendig ist. Aus diesem Grund haben wir uns in unserem Prepper Shop auch mit Checklisten beschäftigt.

Gerne kannst Du Deine Meinung und Erfahrung diesebezüglich äussern. Somit können wir den Prepper Shop auch als eine Art Prepper Forum mit zu nutzen.

CHECKLISTEN FÜR PREPPER ☞ KLICK

Selbstverteidigung für Dich oder Deine Familie

Auch, wenn Selbstverteidigung nicht gerade das Thema Nummer 1 eines jeden ist, so kommt diesem Thema heutzutage eine immer grössere Rolle zu.

Hier gilt es überlegt und teils emotionslos zu handeln, was natürlich in einer aufgeheizten Situation nicht einfach ist.

Wichtig ist sich auf alle Fälle damit zu beschäftigen, denn das Unterbewusstein wird sicherlich relevante Informationen für Dich abspeichern.

Selbstverteidigung ist für Dich, Deine Familie einschliesslich Deiner Haustiere wichtig. Also kümmere Dich auch um diesen Part.

SELBSTVERTEIDIGUNGSKURS ZUM SCHUTZ FÜR DICH & DEINE FAMILIE ☞ KLICK

Lass uns nochmal ein paar Stichworte zusammen fassen, worum es in diesem Prepper Shop geht:

Langzeitlebensmittel und Nahrung für Prepper, Notrationen bereits als Krisenvorsorge packen, ABC Schutz, Zivil- und Katastrophenschutz, hilfreiche Prepper Tools, Tages-, Wochen- und Monatspakete, Selbstverteidigung für Dich, Deine Familie und Deine Haustiere…

Warum ist die Prepper-Shop Seite entstanden?

Nachdem wir uns etwas intensiver mit dem Thema Prepper beschäftigt hatten, kauften wir einige sehr hilfreiche Produkte. Wir testeten und testen diese und wollen gerne unser Wissen und unsere Erfahrungen mit Dir in diesem Prepper Shop teilen.

Ein Offline Geschäft haben wir nicht und wir unterhalten auch keine geschäftlichen Verbindungen zu Prepper Organisationen, sondern handeln als private Prepper. Wir haben bisher viel gelernt und lernen noch weiter dazu.

Prepper Shop Feuer machen

Da wir auch im normalen Leben sehr kreativ sind, wirst Du also viele Tipps & Tricks finden, die sich aus eigenen Tests ergeben haben. So zum Beispiel ein Test, wie man schnellstmöglich Feuer mit einem Produkt macht, worauf man nicht gleich auf Anhieb drauf kommt.

Lass Dich also immer wieder in unserem Prepper Shop überraschen, wie wir mit manchen Dingen umgehen. Gerne teilen wir unsere Tests und Erkenntnisse mit Dir.

In diesem Sinne hoffen wir, dass wir Krisen, Kriege, Reaktorunfälle, Stromausfälle und Naturkatastophen nie (mehr) miterleben müssen.

Aber als Prepper wollen wir auf diese Not- und Krisensituationen vorbereitet sein. Wir freuen uns, wenn wir den Weg gemeinsam gehen und wir voneinander lernen.

Wir haben für Dich die Seite übersichtlich gestaltet. Nutze die Button für Dein Thema.

René & Annett

Prepper-Ausruestung-als-Krisenvorsorge

Was gehört zu einer guten Prepper Ausrüstung?

P.S. Hast Du Dich schon mit Deinen perfekt gepackten Fluchtrucksack beschäftigt?

Wasser Nahrung Strom Licht Wärme Sicherheit Kommunikation Navigation

EINE DER LEGALEN & EFFEKTIVSTEN SELBSTVERTEIDIGUNGSWAFFEN