Skip to main content

Checkliste Notfalltonne 1+2

Lass uns mit der Bestückung der Notfalltonnen beginnen. Sinnvoll ist es sich mit zwei Notfalltonnen zu beschäftigen. Die Notfalltonne 1 werden wir mit Lebensmittel bestücken und die zweite mit Kleidung sowie anderen notwendigen Produkten, die wir für die Krisenvorsorge benötigen.

Als Prepper wirst Du also folgende Tonnen für Dich und Deine Familie neben der Prepper Ausrüstung und dem Fluchtrucksack packen.

Notfalltonne 1 mit Lebensmittel

direkt bei Amazon bestellen

ÜBERRASCHUNGEN VERMEIDEN - HELLE TASCHENLAMPEN FÜR DIE NACHT

weitere Informationen

Notfalltonne 2 ohne Lebensmittel

direkt bei Amazon bestellen

Wähle eine Notfalltonne nur so gross, dass Du sie alleine tragen kannst

Wichtig bei der Auswahl der Notfalltonnen ist, dass sie stabil und vor allem dicht sind. Ein anderes Auswahlkriterium ist, dass man die Notfalltonne nur so gross wählt, dass man sie noch alleine tragen kann.

In einer richtigen Krise kann es sein, dass alles sehr schnell gehen muss. Was bringt Dir eine Notfalltonne, die Du also nicht alleine bewegen oder tragen kannst.

Hier einmal unterschiedliche Grössen von Notfalltonnen.

___________________________________________________________________________________________

Wasser Nahrung Strom Licht Wärme Sicherheit Kommunikation Navigation

P.S. Weitere Produkte und Anregungen erhältst Du im Artikel „Prepper Shop„. Auf alle Fälle ist es sinnvoll neben einer Notfalltonne sich ein Überlebenspaket zuzulegen und separat zu lagern.

EINE DER LEGALEN & EFFEKTIVSTEN SELBSTVERTEIDIGUNGSWAFFEN